Buddhismus und die Praxis der Achtsamkeit 

Posted onLeave a comment

Die Praxis der Achtsamkeit ist ein wirksamer Bestandteil in der buddhistischen Lehre. Achtsamkeit bedeutet, sich auf den gegenwärtigen Moment auszurichten und wahrzunehmen, was ist und nicht was sein könnte oder sein soll. Eine bestimmte Art von Aufmerksamkeit – bezogen auf die Erfahrungen des gegenwärtigen Moments, ohne sie bewerten zu wollen oder sich mit ihnen zu Weiterlesen – hier klicken

Impuls zum Tagesstart

Posted on2 Comments

Impuls – DEN TAG MIT GEISTIGER GEGENWÄRTIGKEIT BEGINNEN UND BEENDEN In der buddhistischen Lehre heißt es, dass man ebenso praktizieren kann, während man am Leben teilnimmt. Es ist gut und wichtig zu wissen,  dass wir so oft wie möglich geistig klar und präsent sein sollten. Wenn wir aber morgens das erste Mal erwachen, ist unser Geist normalerweise Weiterlesen – hier klicken