Seminar in München: Zeit schenken – Mehr erreichen

Zeit schenken „Weniger Arbeiten und dennoch mehr Erreichen Verbinde Dich mit Deiner Intuition und Du wirst Dein bester Kooperationspartner werden Deine Intuition ist Deine wichtigste App in Deinem schnellen Tagesablauf Du bist glücklich mit dem was Du hast und was Du tust – dann optimiere was Du schon erreicht hast. Zufriedenheit ist eine Killer-App. Ein weiterlesen…

Impuls – über immaterielle Werte äußeren Reichtum oder Glück manifestieren

Über immaterielle Werte äußeren Reichtum oder Glück manifestieren In der westlichen Welt streben sehr viele Menschen nach Erfolg. Sie wollen ein großes Haus, sie suchen nach blühenden Geschäften, sie sehnen sich nach all diesen Äußerlichkeiten. Aber wissenschaftliche Untersuchungen sowie eigene Erfahrungen haben gezeigt, dass Besitz nicht unbedingt unser eigentliches Bedürfnis stillt, nämlich glücklich und reich weiterlesen…

Mein Authentizität Impuls für Dich: Lebst Du oder wirst Du gelebt

Mein Authentizität Impuls für Dich: Lebst Du oder wirst Du gelebt Ich weiß nicht, wo Du in Deinem Leben im Moment oder überhaupt stehst. Vielleicht hast Du in Deinem Leben schon sehr vieles erreicht und Du bist bereits recht vermögend. Vielleicht stehst Du am Anfang, vielleicht erlebst Du gerade einen bitteren finanziellen Winter. Aber ganz gleich, wo weiterlesen…

Mein Impuls für Dich zu Deiner einzigartigen Lebensbank

Mein Impuls für Dich zu Deiner einzigartigen Lebensbank Stell dir vor.. du hast bei einem Wettbewerb den folgenden Preis gewonnen: Jeden Morgen stellt dir die Bank 86.400 Euro auf deinem Bankkonto zur Verfügung. Doch dieses Spiel hat gewisse Regeln. Die erste Regel lautet: Alles, was du im Laufe des Tages nicht ausgegeben hast, wird dir wieder weiterlesen…

Impuls zum Reflektieren – Ein Adler unter Hühnern

Eine nachdankenswerte Geschichte und mein Impuls am Ende: Ein Adler unter Hühnern Einst fand ein Mann das Ei eines Adlers und legte es in das Nest einer Henne. Der Adler schlüpfte mit den Küken und wuchs gemeinsam mit ihnen auf. Und da er dachte, er sei einer von ihnen, benahm er sich ein Leben lang wie die weiterlesen…