Leidenschaft

now browsing by tag

 
 

Was ist Persönlichkeitsentwicklung sowie 8 Impulse

Was ist Persönlichkeitsentwicklung?

Obwohl wir alle einzigartig geboren sind, besitzen wir dennoch Merkmalen, die uns von den anderen abheben. Diese Merkmale gilt es zu definieren, wer wir sind und wie wir auf Situationen reagieren.

Sehr oft stehen wir uns mit unseren Reaktionen auf Geschehnissen selbst im Weg. Wir lieben unseren Partner und dennoch schaffen wir es, dass wir uns alleine fühlen. Wir wollen Karriere und dennoch schaffen wir es, dass wir Möglichkeiten und Chancen vorbeiziehen lassen. Andere Menschen bekommen alles was sie sich wünschen und vorstellen, nachgeworfen. Wir aber müssen um alles kämpfen, hart Arbeiten und erreichen dennoch vielleicht 30 % unserer Ziele. Es gibt endlose Beispiele wo sich Menschen im Kreise drehen, sich wiederholt in einer Sackgasse wieder finden. Die Gedanken haben einfach eine Schwerkraft. Wie jede Kraft der Natur, kann die Schwerkraft für und gegen uns arbeiten. Die Richtung dieser Schwerkraft einiger Gewohnheiten kann uns davon abhalten, dahin zu gehen, wohin wir wollen. Tiefsitzende gewohnheitsmäßige Neigungen wie Selbstzweifel, Ungeduld, Kritiklust oder Selbstsucht abzulegen, die die Grundsätze menschlichen Wirkens verletzen, erfordert mehr als ein bißchen Willenskraft und einige kleine Veränderungen in unserem Leben. Es ist eine überwältigende Anstrengung notwendig, sich aus dieser Schwerkraft zu befreien. Wenn wir es dann tatsächlich geschafft haben, gewinnt unsere Freiheit eine völlig neue Dimension.

 

 

Veränderung – wirkliche Veränderung kommt von Innen nach Außen …

Die Tatsache aber bleibt bestehen, dass wir alle einzigartig sind. Jeder auf seine eigene Art und Weise. Was bei manchen fehlt, ist eine tiefe Leidenschaft in die richtige Richtung. Diese gilt es zu entzünden, um letztendlich den wichtigsten Schub nach vorne oder endlich weiter zu gehen, auszulösen. Diese tiefe Leidenschaft zu entdecken und zu entwickeln geschieht ihm Rahmen einer Persönlichkeitsentwicklung.

Persönlichkeitsentwicklung ist nichts anderes als die Handlung, sich von einer zähen und festgefahrenen Schwerkraft im Daseins, zu einem lebendigen, motivierten und leidenschaftlichen Leben zu bewegen. Es gilt in der Tat, diese Einzigartigkeit ohne Zögern und Grenzen zu feiern. Mit dem Unterschied mit viel mehr Begeisterung und tiefer Leidenschaft sowie mit der Fähigkeit anders zu denken. Steve Jobs zum Beispiel sagte, dass Leidenschaft das Vorwärtsgehen einer Person fördert. Wenn es keine Leidenschaft gibt, dann wird ein gewöhnlicher Mensch sicherlich aufhören sich in die richtige Richtung zu entwickeln. Steve Jobs glaubte an seine Produkte, er hatte Vertrauen zu seinem Geist und seinen Ideen. Immer wenn etwas schief gegangen ist, hat er niemals seine Produkte beschuldigt, er hatte es verstanden, dass etwas getan werden kann, um die Dingen umzudrehen. Erfolgreiche Menschen lassen sich durch ihre Träume inspirieren  und konzentrieren sich auf die Mittel, mit denen sie Ergebnissen erwirken können. Auf das was sie hindern könnte, ist völlig uninteressant zu wissen.

Erfinder sehen ihre Erfindungen. Künstler sehen ihr vollendetes Werk. Erfolgreiche Unternehmer sehen ihr blühendes Geschäft. Visionäre, Sozialarbeiter, ehrenamtlich Tätige sehen eine Gesellschaft, in der sich alles zum Besseren gewandt hat.

 

8 Persönlichkeitsentwicklung Impulse

Sei so positiv wie ein Proton

Ein Proton (ein positiv geladenes Teilchen innerhalb des Atomkerns) kann seine positive Grundhaltung niemals verlieren. Wir Menschen tatsächlich auch nicht. Dennoch geschieht es.

Einfach viel leidenschaftlicher sein

Der beste Weg, um irgendeine Arbeit zu erledigen ist, diese mit leidenschaftlicher Power zu tun. Zum Beispiel: Perfektionismus oder Anstrengungen mehr und mehr in leidenschaftliche Emotionen zu verwanden, so kann jedes Hindernis auf dem Weg zum Ziel ausgelöscht werden. Wer es schafft diesen Weg gehen zu können, wird ein Meister seines Lebens werden.

Emotionen – Gefühle mit Sorgfalt behandeln

Auch wenn sich das Leben als eine Achterbahnfahrt darstellt, besteht dennoch die Möglichkeit auch diese Situationen genießen zu können. Die Gefühle sollten niemals die Kontrolle über Situationen übernehmen. Es besteht die Möglichkeit diese in den Griff zu bekommen. Viele Beispiele in der Welt belegen, dass dies möglich sein kann. Reaktionen und Emotionen können, rechtzeitig wahrgenommen, in Freude, Kraft, Konzentration, Liebe, transformiert werden. Oder besser verständlich, beherrscht werden. Der Vorteil:  Zentriert und ruhig in schwierigen Situationen bleiben zu können. Bei extremen Herausforderungen kann ein kühler Kopf behalten werden, Ideen können nach vorne kommen, die einen kompletten Perspektivenwechsel zum Vorteil für alle Beteiligten bedeuten.

Lernen, auch ein wenig die Sorgen der Anderen zu teilen – Mitgefühl entwickeln

Lernen, mitfühlend zu sein. Das nächste Mal, wenn ein Mitarbeiter, Kollege, der Partner, ein gravierender Fehler begeht, einfach stehen lassen, ohne einen inneren Groll aufkommen zu lassen. Die Sichtweise erweitern, dass wir uns alle ständig weiterentwickeln und dass Niemand perfekt ist, hilft, Ruhe und Frieden im Herzen zu finden. Diese Vorgehensweise hilft extrem, sich selbst und andere leichter oder besser zu akzeptieren.

Loben

Lob aus einem ehrlichen Herzen heraus, aus einer Begeisterung heraus, hebt das Bewusstsein und schenkt Begeisterung sowie neue Energie. Im Gegenzug hilft diese Reaktion, die gleichen Qualitäten in uns selbst zum Erblühen zu bringen. So werden wir letztendlich ebenso strahlen wie die Sonne.

Effektiv kommunizieren

Wir kommunizieren entweder durch unsere Anwesenheit oder durch Ausdruck unserer Gefühle. Klarheit in die eigene Art zu Kommunizieren zu bringen, hilft, dass die Menschen mit welchen wir es zu tun haben, auf uns besser und positiver reagieren.

Sei ein Löwe bei Gefahr

Angesichts von Widrigkeiten, die sich bei Herausforderungen stellen können, werden die Überlebenschancen höher sein. Ohne Druck, Angst sich den Herausforderung zuversichtlich widmen. Es kann nur eine Möglichkeit geben. Entweder wird die Widrigkeit überwunden oder etwas Unschätzbares gelernt.

Geduld ist kein einfaches Gut, dennoch eine unschätzbare Qualität

Geduld ist „die Geheimzutat“ dafür, ein Gewinner zu werden. Fieberhaftigkeit und schnelle Reaktionen schaden mehr als sie nützen. Daran denken, ruhig und geduldig zu bleiben, um stressfrei bleiben zu können. Um kluge Entscheidungen zu treffen. Wird die eigene Persönlichkeit entsprechend trainiert, können im Ergebnis plötzlich 30 Sekunden Entscheidungen möglich sein.

Die Kunst des richtigen Atmens

Last but not least, richtig Atmen. Sehr oft weitgehend ignoriert, die Atmung ist mit ein Schlüssel zu einem stressfreien und positiven Leben. Die wahre Kraft des Atmens als Unterstützung lernen, zum Beispiel bei der Meditation, beim Yoga, damit Stressoren auf körperliche Ebenen aufgelöst werden können.

Wie kann Persönlichkeitsentwicklung geschehen oder trainiert werden? Jeder kann es machen.

Die Entwicklung der richtigen Persönlichkeitsmerkmalen für den Erfolg ist eine 100% machbare Aufgabe. Keineswegs einfach, aber dennoch machbar.

Aus diesem Grunde habe ich die Persönlichkeitsentwicklung-Seminaren auf Mallorca gestartet. Zum  Thema: „An der eigenen Persönlichkeit arbeiten „Wer bin ich, Wo will ich hin, Was ist der Sinn meines Lebens, Was will ich tun oder bewegen können“.

 

Alle meine Seminaren finden in Verbindung mit dem Calligraphy Health Yoga, von Master Yang in mehr als 40 Jahren entwickelt, statt. Diese Seminare werden für kleine Gruppen oder auch im Einzel-Coaching angeboten. Jeder Teilnehmer erfährt seine Individualität, da die Gruppen klein gehalten werden. Mehr Informationen den durchgeführten Seminaren können per Klick auf den nachstehenden Link http://saraha-social-web.net abgerufen werden.

Jeder Seminarbaustein beinhaltet das effiziente Werkzeug – Persönlichkeitsentwicklung. 

Bausteine der Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung können sein, wie

  • Förderung einer sinnvollen Vogelperspektive auf das Leben
  • Achtsamkeit – Im Hier und Jetzt Training – Meditation
  • Intuition ausbauen und nutzen
  • Glaubenssätze erkennen und nutzbar machen für den Beruf, Beziehung, Fitness, Finanzen, Spirit
  • Lernen zu meditieren und hierdurch die eigene Konzentration und Wahrnehmung zu schärfen und zu stabilisieren
  • Stressfreies und gesünderes Leben
  • Bessere Entscheidungsfähigkeit
  • Werte, Vision, Ziele – Herausschälen zur Unterscheidung „Fremdbestimmt oder Eigenbestimmt, eigene Ziele und Visionen entwickeln und wie erreichen“
  • Erfolg
  • Lebenssinn finden
  • Weniger Arbeiten und dennoch mehr erreichen – Neues Zeitmanagement, angekommen im digitalen Zeitalter

Persönlichkeitsentwicklung Seminar:

Dauer 3-6 oder auch 10 Tagen, je nachdem, welche Vorkenntnissen und auf welches Thema wir uns konzentrieren werden.

Wo finden die Seminare statt? Im Allgäu und auf Mallorca.

Fühle Dich frei und teile mir mit, was Dich konkret interessiert. Benutze hierzu den nachstehenden Link zum Kontaktformular http://eepurl.com/c2tX4b

Ramona Kramp & Team
Unternehmensberatung mit System
Unternehmerin seit 2004 im Allgäu
Präsenz-Coach „Ich lebe im Jetzt“
Coaching.Seminare.Training „Gewusst wie: Im TUN bleiben!“

Impuls „Lege auch Du eine Spur in Deinem Leben und zeige, dass es Dich gibt!“
oder wie es Oliver Wendell Holmes ausdrückte: „Wie schade ist es um Menschen, die nie singen und die ihr Lied mit ins Grab nehmen.“
Es ist eine Tragödie, zu sterben, ohne sein Lied gesungen zu haben.

Telefon: +49 (0) 8323 9696603
Xing https://www.xing.com/profile/Ramona_Kramp

Kontaktadresse: In der Hub 5, D-87509 Immenstadt im Allgäu

Andere haben sich auch das angesehen:

Das Seminar auf Mallorca: Weniger Arbeiten und Dennoch viel Erreichen – Ein  Seminar, welches Dein Leben verändert

Zeit ist das kostbarste Gut überhaupt und viel mehr wert als Gold. Ist diese erst einmal vergangen, kann sie nie mehr ersetzt werden.

Kontaktformular http://eepurl.com/c2tX4b

Seminar Mut zur Klarheit – Mut zum Glücklich sein

Warum Steve Jobs an einem Junitag vor den Studenten der Elite-Uni Stanford plötzlich doch sein lebenslanges Schweigen brach und über seine drei großen Geheimnisse gesprochen hat, wissen wir nicht. Er erklärte dort jedenfalls, was ihn treibt und was er fürchtet. Nur dort, dieses eine Mal und nie wieder.

Die rote Linie

Sein erstes Geheimnis handelt vom Verbinden von Punkten. Dass seine Mutter ihn aufgab, ist ein solcher Punkt. Dass er adoptiert wurde, ein weiterer. Dass er meilenweit für seine Suppe gehen musste … Die Punkte eines Lebens, sagt Jobs, seinen immer erst in der Rückschau zu verstehen. Wir müssten darauf vertrauen, dass sich die Punkte zu einem Bild zusammenfügen. Irgendwann.

Diesen Zeitpunkt bestimmen wir. Wir entscheiden, wann wir uns die Zeit nehmen wollen. Wann wir unsere Vergangenheit aufschreiben und die einzelnen Meilensteine mit einer Linie verbinden. Dann enthüllt sich das Geheimnis unseres Lebens. Wir müssen nur wissen, wie das geht, und es dann tun.

Stolpersteine

Steve Jobs‘ zweites Geheimnis handelt von Leidenschaft und Stolpersteinen. Jobs berichtete, dass er bereits als Zwanzigjähriger das gefunden habe, was er liebe. Sein Lebenswerk, Apple. Aber er wurde als Dreißigjähriger aus seiner eigenen Firma entlassen. Auch weil er einen sehr cholerischen Charakter hatte und sein Führungsstil von den wenigsten akzeptiert wurde. Dennoch machte er weiter in der Computerwelt, weil er sie eben liebte.

Er kaufte sich in einer anderen Firma ein und entwickelte dort sensationelle Neuheiten. Dinge, die ihm in Zukunft helfen sollten. Denn zehn Jahre später holte ihn seine Firma zurück, weil sie kurz vor der Pleite stand. „Manchmal trifft euch das Leben mit einem Stein“, erklärte er den Studenten. „Verliert euren Glauben nicht. Der einzige Weg, wie ihr eine großartige Leistung vollbringen könnt, ist, dass ihr liebt, was ihr tut.“

Liebst Du das was Du tust? Hast Du die Leidenschaft Deines Lebens gefunden? Kannst Du mindestens zu achtzig Prozent jeden Tag genau das in Deinem Job tun, was Du am besten kannst und was Dir Spaß macht? Denn alles andere wäre möglicherweise eine Verschwendung.

Die entscheidenden Fragen lauten: Was ist Dein großes Ziel? Wer bist Du wirklich? Welcher Weg ist der richtige für Dich? Was solltest Du mit Deinem Leben tun? Wie findest Du den Mut, das zu tun, was Dir entspricht?

Wenn Du solche Fragen stellst, dann dringst Du vor zum Kern Deines Lebens. Zu Deiner Aufgabe, Deinem Lebenssinn. Und immer hat es damit zu tun, dass wir etwas wählen, was wir lieben.

Der weiseste Ratgeber

Was war wahrscheinlich Jobs‘ größte Stärke? Mut. Ich kenne keine Firma, die ihre eigenen Prinzipien so oft und derart umfassend erneuert hat. Wo fand Jobs diesen Mut? Die Antwort findet sich in dem „i“, das die wesentlichen Produkte von Apple ziert. „I“ heißt „ich“. Das „i“ steht für Selbstverwirklichung. Es steht dafür, das zu tun, was ich will. Wie jedoch gelingt es, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, auf das Ich? Genau davon handelt Steve Jobs‘ drittes Geheimnis, das er seinen Studenten im Juni 2005 verriet.

Jobs fragte sich jeden Tag, ob er tue, was er tun würde, wenn er wüsste, dass heute sein letzter Tag wäre. 2004 wurde er übrigens ganz unmittelbar mit dem Thema Tod konfrontiert. Er bekam er die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs. Unheilbar. Maximal noch drei Monate zu leben. Der Arzt sagte: „Bringen Sie Ihre persönlichen Dinge in Ordnung.“

Da Jobs aber schon lange so gelebt hatte, als wäre der jeweilige Tag sein letzter, gab es nichts, was er hätte in Ordnung bringen müssen. Er hatte Glück im Unglück, das ergab eine genaue Biopsie: Sein Krebs war operabel, Jobs überlebte. Fünf Jahre später brauchte er eine neue Leber. Von Stolpersteinen zu sprechen, wäre angesichts einer solchen Krankengeschichte eine grobe Untertreibung.

Jobs sagte:Eure Zeit ist begrenzt. Vergeudet sie nicht damit, das Leben eines anderen zu leben. Lasst den Lärm der Stimmen anderer nicht eure innere Stimme ersticken. Das Wichtigste: Folgt eurem Herzen und eurer Intuition. Sie wissen bereits, was ihr wirklich wollt.“

Jobs forderte uns auf, unser Leben nicht zu vergeuden. Wenn wir bedenken, dass wir sterblich sind, wird gewissermaßen der Tod unser Ratgeber. Nicht weil wir uns fürchten. Nicht weil wir vor Angst erstarren. Sondern weil uns bewusst ist, dass wir nicht ewig leben werden. Sicher sollten wir Spaß haben und das Leben genießen. Wir sollten uns aber auch fragen: Was kann ich Sinnvolles tun? Wir sollten uns die richtigen Fragen stellen. Um dann die wichtigsten Antworten unseres Lebens zu finden.

Mut zum Glücklichsein

Meine Seminarreise „Mut zur Klarheit – Mut zum Glücklichsein“ zeigt Dir den Weg zu den wichtigsten Antworten. Mir sind sieben Zugangswege bekannt. Das Seminar „Mut zur Klarheit – Mut zum Glücklichsein“ stellt Dir alle sieben vor. Einer von ihnen ist das Verbinden der Punkte unseres Lebens – im Rückblick. Das war Jobs‘ erstes Geheimnis. Die meisten Menschen hingegen kennen den roten Faden ihres Lebens nicht. Haben möglicherweise auch keinen Frieden geschlossen mit ihrer Vergangenheit. Erkennen nicht, was der „logische“ nächste Schritt ist, weil sie den Überblick über ihr Leben nicht haben. Wer seine Vergangenheit analysiert hat, erkennt meist automatisch den nächsten Schritt.

Die nächste wichtige Frage lautet: Wer sind wir? Um diese Frage zu beantworten, müssen wir herausfinden, was wirklich unsere Talente sind. Im Kern unseres Seins. Wer bin ich? Was ist das „Ich“ meines Lebens? Das „I“, das wir vor alles setzen können, wie Apple das tut. Wie verwirklichen wir unser ureigenes Selbst? Welche Gaben schlummern in uns? Sich mit den Talenten zu befassen, ist ein weiterer Zugangsweg. Unsere Talente unterscheiden sich klar von unseren Stärken. Stärken könnten antrainiert sein, um Schwächen auszugleichen. Sie auszuleben, muss nicht notwendig glücklich machen. Wenn wir hingegen unser Leben um unsere angeborenen Talente herum aufbauen, finden wir ziemlich sicher den Weg zum Glück.

Nehmen wir den Tod als Ratgeber – Jobs‘ drittes Geheimnis –, so haben wir einen weiteren Zugangsweg: Wir erfahren, was unsere wahren Werte sind. Also das, was uns wirklich wichtig ist. Gewissermaßen die Software unseres Lebens. Ob wir nach unseren Werten leben oder nicht, ist unglaublich wichtig. Leben wir nämlich nicht nach Maßgabe unserer Werte, so können wir nicht mit uns zufrieden sein. Es stimmt einfach, wenn ich sage: „Mut zur Klarheit – Mut zum Glücklichsein“ leitet Dich an, auf die wichtigste Entdeckungsreise Deines Lebens zu gehen.

Hoher Anspruch

Vielleicht denkst Du jetzt: Steve Jobs war eine Ausnahmeerscheinung. Immerhin war er einer der erfolgreichsten Unternehmer der Welt. Vielleicht sogar der erfolgreichste der letzten Jahre überhaupt. Da mag es nicht verwundern, dass er immer wusste, was er wollte.

Natürlich stimmt das. Steve Jobs war einzigartig. Aber ist nicht jeder Mensch einzigartig? Bist Du und ich nicht auch einzigartig?

Um uns dessen richtig tief bewusst zu werden, müssen wir wissen, wer wir sind. Wer wir wirklich sind. Ich glaube, wir ahnen gar nicht, was alles in uns steckt. Die meisten von uns haben keine Vorstellung davon, was passieren kann, wenn sie die entscheidenden Fragen ihres Lebens beantwortet haben werden.

Manch einen mutet dieses Thema recht mystisch an. Vielleicht ahnen Sie, dass diese Fragen sehr wichtig sind: Wer bin ich? Was sollte ich mit meinem Leben tun? Was macht mich glücklich? … Aber ist es realistisch, so an das Leben heranzugehen? Erinnert das nicht an weltfremde Esoteriker? Lassen Sie es mich einmal ganz pragmatisch formulieren:

Ganz nüchtern ausgedrückt, wollen wir alle unser Geld mit etwas verdienen, was wir wirklich gut können und was wir sehr, sehr gerne tun. Und was im Idealfall auch noch anderen nützt. Wir wollen Freude und Sinnhaftigkeit. Wenn wir so eine Tätigkeit finden, dann empfinden wir unsere Arbeit und unser Leben als erfüllt. Als sinnvoll.

Mit anderen Worten: Du willst Deine Talenten einsetzen, dabei Spaß haben und etwas Sinnvolles tun. Und wie das geht, das kannst Du mit dem Seminar „Mut zur Klarheit – Mut zum Glücklichsein“ entdecken. Fühle Dich frei, jetzt den Termin festzulegen, wann Du diese Seminarreise in den tiefsten Süden von Mallorca buchen möchtest. In mit der schönsten und weiterhin warmen Jahreszeit, ab Ende September bis einschließlich Mitte Juni 2017.

Natürlich führen viele Wege zu den wesentlichen Erkenntnissen unseres Lebens. Vielleicht hast Du schon Klarheit. Dann kann „Mut zum Glücklichsein“ für Dich eine Bestätigung sein. 

Wenn für Dich „Mut zur Klarheit – Mut zum Glücklichsein“ ein völlig neuer Gedankengang ist, dann überlege doch einmal, ob Du dieses Seminar jetzt auswählen willst. 

Wenn Du die wichtigsten Fragen Deines Lebens beantwortet hast, bist Du übrigens nicht etwa am Ziel. Du bist am Start. Und natürlich wird es nicht immer leicht. Aber: Ich hätte niemals einen anderen Weg einschlagen wollen. Was ich getan habe – bis heute – steht in Übereinstimmung mit dem, was ich bin. Ich habe nach meiner ureigenen Melodie gelebt. Ich glaube, dass wir keine andere Wahl haben, wenn wir ein erfülltes Leben haben wollen.

Und Du musst diese Reise ja nicht alleine antreten. Du wirst auf dem Weg viele Menschen treffen, die Dir helfen wollen. Dich zu inspirieren. Die Dir Wege weisen. Und – Du hast mich und die Seminarreise. Per Klick auf den Link erhältst Du Weiteres zur Seminarreise http://saraha-social-web.net/seminare-2/

Ramona Kramp
Präsenz-Coach „Lege auch Du eine Spur in Deinem Leben!“

Telefon +49 (0) 8323 – 9696603
Einzelsitzungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung!

Kompetente Ausbildung zum Coach und Facilitator durch anerkannte AusbilderIn DCMV

Zertifizierung

meinen Abschluss und Zertifizierung erhielt ich am 30.April 2011: Umfang, Inhalte und Aufbau der Ausbildung erfolgen nach den Standards des
Deutschen Coaching und Mediatorenverbandes e.V. (www.DCMV.de).

PFEOS, Kompetenz-Zentrum Gisela und Peter Krämer ist eine der besten Adressen im deutschsprachigen Raum. Durch die über 20jährige Erfahrung und Vernetzung der Bereiche Training, Coaching und Mediation profitierte ich enorm.

Impuls zum Reflektieren – Ein Adler unter Hühnern

Eine nachdankenswerte Geschichte und mein Impuls am Ende: Ein Adler unter Hühnern

Einst fand ein Mann das Ei eines Adlers und legte es in das Nest einer Henne. Der Adler schlüpfte mit den Küken und wuchs gemeinsam mit ihnen auf. Und da er dachte, er sei einer von ihnen, benahm er sich ein Leben lang wie die Hühner. Er suchte in der Erde nach Würmern und Insekten. Er gluckste und gackerte. Und manchmal hob er seine Flügel und flog ein paar Meter – wie die Hühner.

Doch eines Tages sah er einen herrlichen Vogel hoch oben am Himmel kreisen. Anmutig und hoheitsvoll ließ er sich von den Winden tragen, fast ohne mit seinen Flügeln zu schlagen. Der junge Adler blickte voller Bewunderung empor.

„Wer ist das?“, fragte er die Hühner. „Das ist der Adler, der König der Vögel“, antwortete ihm eins. „Aber reg dich nicht auf. Du und ich sind von anderer Art.“ Der junge Adler aber schaute erneut nach oben, und eine ungewohnte Erregung befiel ihn.

Er begann mit seinen Flügeln zu schlagen. Erst zaghaft, dann immer schwungvoller, und dann passierte es: Mit einem Schrei hob er ab in die Lüfte und schwebte für immer davon.

Mein Impuls nun für Dich „Der direkteste Weg zu lernen ist der, sich mit erfolgreichen Menschen zu umgeben.“

 

Deine Ramona Kramp Authentizität- Impuls + Lösung CoachRamona Kramp
Unternehmerin
Lebensmanagement „Life & Work“ Coach
4 Jahrzehnten Lebensmanagement in allen 5 Bereichen sprechen für sich!
Telefon +49 (0) 8323 – 9696603
Einzel Sitzungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung!
Möglich in München und im Allgäu Seminare und Training finden in den harten Wintermonaten auf Mallorca statt
Kompetente Ausbildung zum Coach durch anerkannte AusbilderIn DCMV

Zertifizierung

Mein Abschluss und Zertifizierung erhielt ich am 30.April 2011: Umfang, Inhalte und Aufbau der Ausbildung erfolgten nach den Standards des Deutschen Coaching und Mediatorenverbandes e.V. (www.DCMV.de).PFEOS, das Kompetenz-Zentrum Gisela und Peter Krämer ist eine der besten Adressen im deutschsprachigen Raum. Durch die über 20jährige Erfahrung und Vernetzung der Bereiche Training, Coaching und Mediation profitierte ich enorm

 

Mein Slogan: Lebe authentisch und Du fühlst Dich innerlich frei – Konzentriere Dich auf das Wesentliche!“  Die meisten Menschen machen sich nicht klar, dass sie alles, was sie brauchen um in ihre Kraft zu kommen, bereits in sich tragen. Coaching ist schlicht und ergreifend dazu da, dieses Potential, diese Ressourcen nutzbar zu machen. Ob dies mit einem externen Coach geschieht oder ob Sie selbst das in die Hand nehmen, wichtig ist, dass Sie beginnen.
Andere haben sich auch für das Thema (einfach auf nachstehendes klicken“ Freude Freiheit Leidenschaft: Ein Mallorca Urlaub der anderen Art interessiert

Achtsamkeit Impuls: Bist du auch auf Autopilot

Achtsamkeit Impuls: Bist du auch auf Autopilot – Funktionierst Du geschmeidig im täglichen Alltag?

Unser Autopilot lässt uns die Dinge richtig tun. Aber lässt er uns auch die richtigen Dinge zum richtigen Zeitpunkt tun?

Impuls – Beobachte Dich „Lebst Du authentisch oder bist Du auf Autopilot?“

Du funktionierst zwar sehr gut – vermeintlich passt alles bei der Arbeit, in der Familie, in Deiner Beziehung.

Bist Du mit Dir und authentisch? Hast Du gelernt Deine inneren Antennen zur Außenwelt zu sensibilisieren? Lebst du Dich selbst – oder wirst du gelebt? Was lebst Du? Ist es das, was Dich erfüllt?

„Was denkst Du, ist das Dein Leben was Du die nächsten Jahrzehnten leben möchtest?

Kommt bei Dir ein NEIN – es ist keineswegs mein Leben für die nächsten Jahrzehnten

Besteht dein Leben aus:

  • einer endlosen To Do Liste?
  • einer unglücklichen Beziehung
  • Stress am Arbeitsplatz, mit Kollegen, Vorgesetzten?
  • Ebbe auf dem Bankkonto – Angst und diese lässt Dich nicht einschlafen?
  • Einordnen – Bewerten – Abhaken?
  • Du fühlst Dich wie eine App?

Oder lebst Du Deine innere Kraft und Freude?

Kraft, Freude, Freiheit sind gänzlich andere uns zur Verfügung stehenden Zuständen. Sie schenken uns Freiraum, Freunde, Karriere. Sie schenken uns ein ausbalanciertes Leben.

Im Autopilot bist Du fokussiert, du nimmst den Gegenstand, das Objekt, wahr. Nicht die Umgebung, Farbe, Form, Geruch, Menschen und Dich …

Auf Autopilot umschalten zu können – bewußt umschalten zu können – kann in einigen Situationen sehr vorteilhaft sein. Zum Beispiel auf Reisen, am Operationstisch, bei der Programmierung eines Tools mit Zeitlimit usw. Schaffst Du es, bewußt umzuschalten, in jedem Moment? Bist Du auf Autopilot, dann bekommst Du dies nicht mit. Ein Spannungsverhältnis und das zukünftige Ergebnis darauf, wurde in diesem Moment vorprogrammiert.

Wenn Du den Zustand des Reagieren halten kannst, wirst Du sehr bald merken, dass ein unbewusster Prozeß im Wiederstreit mit äußeren Handlungen, Dir gut genutzt, Kraft geben kann.

Deine
Ramona Kramp
Authentizität Coach

SarahaCommunication: „Jeder Mensch ist anders – Jeder Mensch ist ein Mensch!“ „Lebe authentisch und Du fühlst Dich innerlich frei!“

Foto pixabay.com

Anastasia – Ihr immenser Wille kann Berge versetzen

copyright www.semmel.de 02 Anastacia Tour 2016

copyright www.semmel.de
02 Anastacia Tour 2016

Ihre prägnante Soulstimme ist ihr weltweites Markenzeichen

Anastasia – Ihr immenser Wille kann Berge versetzen und scheinbar sogar das Schicksal besiegen. Für Anastacia ist der permanente Kampf ein Merkmal ihrer erstaunlichen Karriere.

Anastacia im April mit allen Hits in Kempten im südlichen Allgäu – Ihre prägnante Soulstimme ist ihr weltweites Markenzeichen

The Ultimate Collection Live – Weltstar Anastacia kommt am Sonntag, den 17. April 2016, mit ihren größten Hits in die BigBox nach Kempten ins südliche Allgäu.

Mit der neuen Single „Take This Chance“ und ihrer ultimativen Hit-Kollektion zelebriert die unerschütterliche Interpretin ihre Fähigkeit, sich immer wieder neu zu erfinden. Alle Chartbreaker präsentiert Anastacia im Frühjahr 2016 live in Deutschland. Zwischen dem 14. und 30. April gastiert sie mit ihrer formidablen Band in Essen, Mannheim, Kempten, Nürnberg, Hamburg, Hannover, Stuttgart und Berlin. Sie knüpft damit an die großartige Resonanz auf ihre Resurrection-Welttour an.

Mehr als 30 Millionen Alben weltweit für ihre fünf vorangegangenen Multi-Platin-CDs ‚Not That Kind‘, ‚Freak Of Nature‘ und ‚Anastacia‘ sowie ‚Heavy Rotation‘ und ‚It’s A Man’s World‘ verhalfen der zierlichen Powerfrau mit der gigantischen Röhre zu einer kometenhaften Karriere. Bestseller-Singles wie ‚I’m Outta Love‘, ‚Paid My Dues‘, ‚One Day In Your Life‘ oder ‚Left Outside Alone‘, die natürlich zum Tourneeprogramm gehören, markieren die zentralen Etappen ihres Aufstiegs.

Anastacia ist auch die Geschichte eines triumphalen Aufbäumens gegen Schicksalsschläge.Energie, Leidenschaft und Glaubwürdigkeit verhalfen ihr dazu, sich innerhalb weniger Jahre als herausragende Interpretin zu etablieren. Gesundheitliche Probleme überschatteten immer wieder ihre Zukunft. So zuletzt 2013, als sie erneut einen Rückschlag erlitt. Aber Anastacia erreichte mit unbändigem Willen für ihre vollständige Genesung.

Auf ihrer bewegten Reise meisterte sie zahllose Herausforderungen und verlor dabei ihre Ziele nie aus dem Blick. Sie ist eine Kämpferin, die anderen Mut macht und dazu motiviert, positiv zu bleiben und niemals aufzugeben. Wie oft im wechselhaften Verlauf ihrer Geschichte machte sie aus der Not eine Tugend und produzierte brillante Alben, die ihre Erfahrungen und Emotionen in authentischer Weise widerspiegelten. „Kunst ist am Besten, wenn Leid mit im Spiel ist. Einige der größten Künstler haben ihre besten Werke so geschaffen.“

Anastacia Newkirk wurde in New York geboren, wuchs jedoch in Chicago auf. Mit 14 kehrte die Tochter eines Nightclubsängers und einer Schauspielerin nach Manhattan zurück. Die chronische Morbus Crohn-Darmentzündung, die sie seelisch wie körperlich permanent belastete, war eine prägende Erfahrung. „Die Krankheit war mein Fenster zu meinen tiefsten Gefühlen. Sie hat mir dazu verholfen, jeden Moment bewusst zu leben.“

Anastacia versuchte sich in wechselnden Rollen und Engagements, unternahm kleine literarische Versuche. Dann erprobte sie sich als Songschreiberin, bevor sie als Tänzerin und Backgroundsängerin in die Musikszene eintauchte. Ihre Stunde schlug als sie sich 1998 am MTV- Wettbewerb „The Cut“ beteiligte und mit ‚Not That Kind‘ Furore machte. Die Musikindustrie riss sich plötzlich um den blonden Wirbelwind mit der schwarzen Stimme.

Ihr Debütalbum ‚Not That Kind‘ stürmte an die Spitzen der Charts und machte Anastacia zur Königin des neuen Soul.
Die zweite CD ‚Freak Of Nature‘ übertraf diesen Erfolg sogar noch und etablierte Anastacia endgültig als internationalen Star, was sich auch in zahlreichen Auszeichnungen wie World Music Award, MTV Award und Echo dokumentierte. Mit drei Hitalben in Folge gelang der Ausnahme-Sängerin seinerzeit ein grandioser Hattrick.

Marek Lieberberg presents Anastasia – The Ultimate Collection Tour 2016. Die ausführliche Tour ist als PDF-Datei kann anhängend bei dieser Pressemitteilung per Klick abgerufen werden. Ticketbuchung per Klick BigBox Kempten

gesetzt von Ramona Kramp
Unternehmerin
Unternehmensberatung
Lebensmanagement + Business Coaching – Training – Beratung
auch für hochsensible und hochbegabte Menschen

Coaching Bausteine: Erkenne Dich selbst: „Aus der Achtsamkeit zum Loslassen“

  • Zeitrevolution im Einsatz: 20 Prozent der Zeit tragen zu 80 Prozent unseres Glücks oder Erfolg bei

Die meisten Menschen machen sich nicht klar, dass sie alles, was sie brauchen um in ihre Kraft zu kommen, bereits in sich tragen. Coaching ist schlicht und ergreifend dazu da, dieses Potential, diese Ressourcen nutzbar zu machen. Ob dies mit einem externen Coach geschieht oder ob Sie selbst das in die Hand nehmen, wichtig ist, dass Sie beginnen.