Krise

now browsing by tag

 
 

Augen auf, Ja sagen – Jetzt erst recht! Dein Glück liegt im Tun

Augen auf und Ja sagen: Ja, mir geht es nicht gut. Ja, ich ändere das jetzt. Dein Glück liegt in diesen besonderen sehr kurzen Momenten verborgen. Vielleicht hast Du es schon einmal gelesen oder gehört: „Jeder Held bekommt und folgt seinem Ruf“. Dies zeigen Heldenfilme genauso wie erfolgreiche Kinofilme. Der Anstoß kommt entweder von außen, von einem guten Freund, Partnerin, vom Kollegen, von einem Buch oder aus Dir Innen heraus. Sehr häufig ist es so, dass dieser Ruf inmitten einer Krise kommt. Praktisch als einen Aufruf, jetzt endlich Innezuhalten, Umzukehren.

Denn auch Du kannst Deinem Leben eine neue Richtung geben, ohne in eine Krise – gesundheitlich oder wirtschaftlich – zu kommen.

Jetzt erst recht! Ja sagen und raus …

Übernehme Verantwortung. Für die eigene Gesundheit, für deinen Erfolg im Business, in der Liebe, im Fitness. Egal mit welchem Lebensbaustein Du anfängst, mein wertvoller Impuls als Coach für Dich zur Umsetzung „Übernehme Verantwortung“. Auch ich bin meinen Weg durch Täler und über Bergspitzen gegangen. Mal oben und dann wieder im Tief gelandet. Bis ich begriffen hatte, durch eine persönliche Erfahrung einer gravierenden Selbstheilung habe ich entdeckt, dass es eine Kraft gibt, die Jenseits meiner Konzepte und meines KnowHow existiert. Diesen Weg habe ich ausschließlich entdeckt, in dem Moment wo ich mich total auf mich alleine stellte und Verantwortung übernommen habe. Unglaublich und geschehen. Diese Erfahrung von Verantwortung in allen Lebensbausteinen zu übernehmen beschenkte mich im Laufe der Jahren mit wirklich sehr kraftvollen und weiteren wunderbaren Ergebnissen.  Immer wieder auf’s Neue, denn Verantwortung an Andere abzugeben und sich Fremd bestimmen zu lassen, fällt ja ach so leicht. Ganz besonders in Lebensbereichen wie in der Medizin, in welchen wir uns eben überhaupt nicht auskennen. Dennoch habe ich gerade in diesem Bereich Lebens verändernde Erfahrungen gemacht. Ich habe zum Beispiel eine harte und schwere Diagnose hinterfragt und ich bin einfach zu weiteren Fachärzten gegangen. Weiterhin folgte ich sehr meiner Intuition und meinem Bauchgefühl. Ich suchte nach für mich passenden Lösungen ohne starke Chemiepräparate nehmen zu müssen. Ganz kurz – es gelang mir. Anhaltend seit mehreren Jahren.

Sich selbst an seinLebenssteuer stellen. Darum geht es jetzt. Und jetzt lässt sich der drängende Impuls nach freiem Willen keineswegs mehr aufhalten. Du stoppst nun selbst Deine innere Bereitschaft Dich Fremd bestimmen zulassen. Ich hatte begonnen selbst zu handeln, für mich zu stehen, besonders für meine Gesundheit und ein glückliches Leben mit Freunden und Familie leben zu wollen.

In solchen Situationen sind „Ja – ich glaube an Dich, ich weiss Du schaffst das“ Freunde sehr wichtig. Ebenso Vorbilder. Jeder Mensch der sich gut aufgehoben, unterstützt fühlt, lässt los und fühlt sich sicher. Das ist die mentale Seite. Diese wirkt direkt auf unsere Protonen oder Moleküle des Körpers ein. Wer sich sicher fühlt, der ist entspannt.

Betrachten wir uns ganz kurz was Stress verursachen kann: Der Selbstheilungsprozess des Körpers läuft bei langandauernden und immer häufiger auftretende Stresssituationen auf Sparflamme. Stress macht vergesslich und auch traurig. Deine gestressten Mitmenschen leiten häufiger an chronischen Krankheiten, an Misserfolgen, an Einsamkeit oder Depressionen als Du, wenn Du Dein Leben, Dein Vorwärtsgehen jetzt in Deine Hände nimmst.

Wir als Menschen können mehr als wir uns zugestehen

Eine einfache Änderung der Sichtweise, ändert Deine Gedankenwelt und diese wiederum Deine Gefühlswelt und die daraus resultierenden Handlungen. So einfach kann es sein. Am leichtesten und am effektivsten geht dies mit einem ausgebildeten und Lebenserfahrenen Coach an der Seite. Dieser Coach gibt Dir Hilfe zur Selbsthilfe zu Deinen Veränderungsprozessen. Impulse die Deinen Weg zur Eigenverantwortung nur beschleunigen können. Ein Kurswechsel sollte mitunter schnell erfolgen. So wie es bei mir gewesen ist. Dennoch in kleinen Schritten. Allein mein innerer Eindruck (meine mentale Seite) dass ich überhaupt etwas für mich tun kann und genau die passenden Methoden, Mitteln und Freunde auf diesem Weg zur Seite habe, regulierte erheblich meine Selbstheilungskräften. Da ich zwischenzeitlich ebenso mehreren Menschen aus solchen Prozessen helfen konnte, weiss ich, dass dieser Weg der Eigenverantwortung und Kehrtwendung uns hilft, aus angestammten Verhaltensmustern herauszukommen, uns zu heilen, ein Sinnvolles Leben zu führen. Die Ergebnisse in allen Lebensbausteine zu erreichen, die wirklich wichtig sind und das Leben lebenswert und glücklicher, erfolgreicher, Liebenswert, machen.

Die geeigneten Mitteln auf dem Weg: Eine leichte Umstellung in der Ernährung, Bewegung ist Leben, Bewusstmachung was Gedanken verursachen können und Meditation.

Auf dem Weg bleiben und einfach weitergehen mit Deiner Eigenverantwortung und dennoch mit lieben Menschen an Deiner Seite

Ganz klar irgendwann zeigt sich der innere Schweinehund oder Menschen die keineswegs wollen, dass Du Dich veränderst. Aber auch hier gibt es Möglichkeiten dies im Ansatz zu erkennen und zu verändern. Du wirst mental stärker, die Körperchemie verändert sich und Deine Aufwärtsspirale hat sich in Bewegung gesetzt.

Position beziehen und zeigen „Jetzt erst recht“ Dein Glück liegt im Hier und Jetzt im Tun

Bleibe mit Beharrlichkeit auf Deinem Weg. Egal wieviel und von wem der Gegenwind kommt. Nutze die Tricks, die Du Dir von Deinem Coach zeigen lassen kannst. Es ist ganz normal, dass das gewohnte Umfeld, den neuen Lebensstil, Deine neue Lebenseinstellung, ablehnen wird. 

Behalte Deine mentale Stärke und gesunde Abgrenzung bei. Es geht um Dich, um ein: „Augen auf und um ein Ja zu Dir und zum Leben zu sagen – Jetzt erst recht!“ Gegen den Strom mit Mut – Raus aus der Krise! Egal aus welcher ….

Das Wunder der Heilung, zum Beispiel, geschieht völlig von alleine und unerwartet. Ganz leicht und mit einer verblüffenden Selbstverständlichkeit. Ebenso kommt der Erfolg unerwartet aus einer völlig neuen Richtung oder Deine neue Partnerschaft oder …

Das Glück liegt wirklich im TUN und nicht im Ziel selbst. Das Tun beinhaltet etwas Magisches in sich. Sobald wir handeln, jeden Tag auf’s Neue und immer wieder, auch immer wieder erneut versuchen, geschieht das Magische – das Wunder. Unausweichlich kommen ganz andere hilfreiche und unbekannte Kräfte zu Hilfe. Es erwachsen uns nie geahnte Kräfte, eine unerschütterliche Zuversicht, die uns hilft, unsere Aufgabe auch zu erfüllen. Nur wer beginnt, kann diese Energie des Weitergehens, des Weiterzumachen, immer wieder entdecken und nutzen. Diese spezielle Energie ist Neu für Dich. Deshalb wird es nun auch eine neue Erfahrung für Dich, niemals aufzuhören, wenn sich der Erfolg nicht sofort einstellt. Wer aufhört, gibt der geheimen Magie keine Chance.

Also – Augen auf und Ja sagen – Im Hier und Jetzt! Gegen den Strom mit Mut – Jetzt erst Recht!

Losgehen, auch wenn Niemand an Dich glaubt, dass Du es schaffen kannst. So war es bei mir. Gebe Deinem Körper, Deinen Fähigkeiten, Deiner Persönlichkeit eine Chance. Überrasche Dein Umfeld ebenso mit einer Selbstheilung, mit einer neuen Selbstorganisation welche Dich zu Deinem wichtigsten Ergebnis führt. Erzähle oder schreibe Jetzt Deine Lebensgeschichte neu.

Wer bist Du überhaupt … löse immer wieder Deine Bremsen und nehme Dein Lebenssteuer in Deine Hände.

Ich freue mich jetzt schon, über Deinen magischen Erfolg.

Ramona Kramp „Ich lebe immer wieder Neu und frisch ausgerichtet, glücklich im Hier und Jetzt!“
Unternehmensberatung mit System
Unternehmerin seit 2004 im Allgäu
Coaching.Seminare.Beratung
Du kannst gerne einen persönlichen kostenlosen Kennenlern-Termin vereinbaren!
Telefon +49 (0) 8323 9696603
eMail: beratung@saraha-social-web.net

Zur Kontaktaufnahme fühle Dich frei auf das Bild klicken 

Du kannst mehr als Du glaubst☀️Dein Glück liegt im Tun☀️Wie? Den Weg kann ich Dir als Deinen Coach zeigen☀️

Zu allen Neuigkeiten und Tools als zertifizierter Coach halte ich mich über meine hochwertigen und konstanten Weiterbildungen zum Vorteil für meine Klienten oder SeminarteilnehmerInnen auf dem Laufenden.

Meine kompetente Ausbildung und Zertifizierung zum Coach und Facilitator habe ich durch anerkannte AusbilderIn DCMV erhalten. Meinen Abschluss und Zertifizierung erhielt ich am 30.April 2011: Umfang, Inhalte und Aufbau der Ausbildung erfolgen nach den Standards des Deutschen Coaching und Mediatorenverbandes e.V. (www.DCMV.de).

PFEOS, Kompetenz-Zentrum Gisela und Peter Krämer ist eine der besten Adressen im deutschsprachigen Raum. Durch die über 20jährige Erfahrung und Vernetzung der Bereiche Training, Coaching und Mediation profitierte ich enorm.

5 Tage Rückzug auf Mallorca: Abschied – Beende Deine innere Trauerzeit – Neuanfang

Seminar in München: Zeit schenken – Mehr erreichen

Zeit schenken „Weniger Arbeiten und dennoch mehr Erreichen

  • Verbinde Dich mit Deiner Intuition und Du wirst Dein bester Kooperationspartner werden
  • Deine Intuition ist Deine wichtigste App in Deinem schnellen Tagesablauf
  • Du bist glücklich mit dem was Du hast und was Du tust – dann optimiere was Du schon erreicht hast. Zufriedenheit ist eine Killer-App. Ein Cyber-Virus in Deinem System
  • Irgendwann wachst Du auf und bereust, die vielen verschenkten und nicht gelebten Zeitstunden

Veränderst Du Deine Wahrnehmung minimal und lenkst Deine Konzentration auf meine App „Zeit schenken Weniger Arbeiten und dennoch Mehr erreichen“ wirst Du innerhalb von drei Monaten Dein Leben entschlussfreudiger, kraftvoller, energiegeladener, erleben. Du wirst neue Chancen / Gelegenheiten wahrnehmen und sie gleich nutzen.

Sollte Dein Business – Dein Alltag noch nicht so glatt laufen, weil:

  • Deine Aktivitäten oder Terminen zu den bisher erreichten Ergebnissen eine andere Sprache sprechen?
  • Nichts passt so richtig zusammen – 80 % Zeitfresser, zu wenig Umsatz?
  • Deine Vision findet keine Entsprechung im Außen?
  • Endlich eine Stabilität im Business erreicht – Dafür einsam und unzufrieden? Oder angepasst und fast ausgebrannt? Wo ist der Sinn? Schieflage bei den Finanzen?

Als ausgebildeter „Life & Work“ Coach richtet sich mein Angebot an Menschen, die an der Ausbalancierung dieser 5 Lebensbereichen interessiert sind.

Life & Work bedeutet, bewusst eigene Wege gehen – sich selbst führen und alle 5 Elementen im Leben ausgewogen – in der Balance haltend – leben.  Die Kraft der eigenen Selbstheilung nutzen. Sich selbst erkennen …

Wie ebenso von der Gehirnforschung belegt: „Niemand kann einen anderen Menschen gesund machen. Jede Heilung ist immer und grundsätzlich Selbstheilung“. Unterdrückt wird die Fähigkeit zur Selbstheilung, wie die neueren Erkenntnissen aus der Angst- und Stressforschung belegen, durch Verunsicherung, Angst, Hilflosigkeit. Also im weitesten Sinne durch einen Mangel an Vertrauen.

Diese emotionalen Hindernissen blockieren immer wieder Elemente aus Deinen 5 Lebensbereichen.

Diese sind hier noch einmal aufgeführt:

G = Gesundheit, L = Liebe, Beziehung, Familie, F = Finanzen,  B = Beruf / Business, L/Sp/ Lebenssinn/ Spirit

Diese fünf Bereiche unseres Lebens sind ein Teil eines Ganzen und arbeiten auf ein Ziel hin. Für jeden einzelnen Menschen. Ohne Ausnahme. Gefahr: Sehen wir Lebensbereiche als losgelöste Teile, entwickeln wir eine Mentalität des Mangels. Das wäre Gewinn oder Verlust: Ein Bereich gewinnt und ein anderer verliert dafür.  Wir würden mit uns selbst in Konkurrenz treten.

Ebenso wie im Einzel-Coaching ist auch mein Authentizität Coaching Ergebnis offen. In den Gesprächen diene ich als Coach Dir hinsichtlich Deines Anliegen als kompetente Gesprächspartnerin. Ob das zu Beginn des Coachings festgelegte Ziel erreicht wird oder sich im Laufe des Prozesses ein anderes Ziel als dringlicher für die Verbesserung der Lebenssituation erweist, ist für das Ergebnis letztlich nicht relevant.

Ein erfolgreiches Seminar lässt Dich die Einzigartigkeit Deiner Persönlichkeit (wieder) schätzen lernen, lässt Dich Deine Fähigkeiten und Ressourcen (wieder) entdecken und ermöglicht Dir mit diesen die eigene Lebenssituation so zu gestalten, dass – bei einem ganzheitlichem Lebensmanagement Verständnis – mehr Wohlbefinden und Lebensqualität erlebbar wird.

Damit dies gelingt gilt für mich das Prinzip: Gleiche Augenhöhe. Als Coach und Trainerin stehe ich nicht über den SeminarteilnehmerInnen, welche in ihren Fachgebieten ebenso kundig sind wie ich in meinem. Meine Aufgabe ist es, die TeilnehmerInnen in ihrem persönlichem Wachstum und Entwicklung von Lösungen hinsichtlich Ihres Anliegens zu unterstützen und mich im Laufe des Prozesses mit meinem Tun entbehrlich zu machen. Denn das ist das Ziel von meinen Seminaren: Du sollst mit den gegebenen Impulsen des Seminars Deinen Weg künftig alleine gehen können

Begegne bevorstehenden Ereignissen immer mit einer positiven Grundeinstellung. Auch in jeder negativen Erfahrung liegt ein Gewinn – meine Sichtweise

Wann ist ein Seminar „Weniger Arbeiten und dennoch mehr erreichen … “ sinnvoll

  • Wenn Du zu viel Stress und Druck ausgesetzt bist
  • Wenn Du Dich wie in einer Sackgasse angekommen fühlst
  • Wenn Du das Gefühl hast, Du erlebst immer wieder die gleiche Situation
  • Wenn Du den Sinn nach dem Leben suchst
  • Wenn Du ein neues Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung herstellen möchtest
  • Wenn Du Deine Motivation, Energie und Vitalität vergrößern möchtest
  • Wenn Du Deinen „inneren Schweinehund“ überwinden möchtest
  • Wenn Du Deine Intuition finden und mit ihr gehen möchtest
  • Wenn Du die Zusammenhänge zwischen körperlichen Beschwerden und aktueller Lebenssituation verstehen und beeinflussen möchtest
  • und … 

Methoden

Als Methoden haben sich im Training und Coaching moderne Tools des Gehirnforschungsbereich, Personal Coaching, in Kombination mit altem Körperwissen aus verschiedenen Kulturen der Welt bewährt. Dazu gehören unter anderem: 

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • lösungsorientiertes konstruktive Lösungsfindung
  • Reflektion von Sinn und Werten
  • Erarbeitung von Visionen, Zielen anhand den Werten, angekommen im neuzeitlichen Denken
  • Zeit führen im 21. Jahrhundert

Methoden aus meinem Gehirnkurs

  • Wege zu einer positiveren Kommunikation mit sich selbst
  • Denken gewußt wie – Neuzeitliche Denkmethoden
  • Informationsverarbeitung
  • Gehirnfitness
  • Energetische Entspannungsübungen und -techniken
  • Meditationstechniken
  • Stressbewältigungstraining

 

Mehr als die Vergangenheit oder die Zukunft, interessiert mich das JETZT.

Den JETZT möchte ich leben und im JETZT bestimme ich meine Zukunft …. Ramona Kramp

Dein Nutzen

  • Mehr Wohlbefinden und Lebensqualität durch die Entwicklung von Strategien für alle 5 Lebensbereichen
  • Ganzheitliches Herangehen an das Thema Gesundheit
  • Erweiterung der Handlungskompetenz
  • Aufdecken von Verhaltensmustern und Bewertungen
  • Bewusstmachung und Verarbeitung von Blockaden
  • Förderung der Achtsamkeit für die eigene Person und Wertschätzung
 
3 wertvolle Tage die Dein Leben bereichern werden. Ebenso auch völlig verändern können. Du erhältst einen persönlichen roten Faden im Leben und in der Umsetzung (einschließlich Materialien, geführte Meditation für den Alltag.
 
 

Meine Methoden sind auf zwei miteinander vernetzten Ebenen angesiedelt: 

  1. Erste Ebene:   Kommunikation und Organisation, Selbst- und (äußere) Menschenkenntnis.
  2. Zweite Ebene: Rhythmus, Zeitqualität, innere Selbstfindung, Achtsamkeit, Intuition, Lenkung der Sensibilität
Nicht unsere Augen sehen die Welt, sondern unsere Einstellung
 
Verlängere und Verjünge auch Du Deine Lebenskraft durch Meditation
Wir leben in einer Welt der Polarität und erleben aktuell eine Bewusstseins-Renaissance – einen Paradigmenwechsel. Werte und Lebenseinstellungen der Menschen haben sich in den letzten Jahren verändert. Die einzige Konstante ist Veränderung.
 
Zur Anfrage und Buchung sende mir bitte Deine kompletten Adressdaten, Telefonnummer sowie Deine Fragen zu.
Ich melde mich sofort und persönlich bei Dir zurück.
Meine eMailadresse: ramona.kramp@saraha-social-web.net

 

Deine
Ramona Kramp
Coaching.Seminare.Training
Präsenz-Coach
Telefon +49 (0) 8323 – 9696603
Einzel Sitzungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung!
 

Kompetente Ausbildung zum Coach durch anerkannte AusbilderIn DCMV

Zertifizierung

Mein Abschluss und Zertifizierung erhielt ich am 30.April 2011: Umfang, Inhalte und Aufbau der Ausbildung erfolgten nach den Standards des Deutschen Coaching und Mediatorenverbandes e.V. (www.DCMV.de).PFEOS, das Kompetenz-Zentrum Gisela und Peter Krämer ist eine der besten Adressen im deutschsprachigen Raum. Durch die über 20jährige Erfahrung und Vernetzung der Bereiche Training, Coaching und Mediation profitierte ich enorm
Mein Slogan: Lebe authentisch und Du fühlst Dich innerlich frei – Konzentriere Dich auf das Wesentliche!“  Die meisten Menschen machen sich nicht klar, dass sie alles, was sie brauchen um in ihre Kraft zu kommen, bereits in sich tragen. Coaching ist schlicht und ergreifend dazu da, dieses Potential, diese Ressourcen nutzbar zu machen. Ob dies mit einem externen Coach geschieht oder ob Sie selbst das in die Hand nehmen, wichtig ist, dass Sie beginnen.

 

Authentizität – echt, zuverlässig – sich selbst treu bleiben dürfen

Das griechische Wort für Authentizität („authentikós“) setzt sich aus den Worten „ autos“ („selbst“) und „ontos“ („seiend“) zusammen

Authentizität – echt, zuverlässig „sich selbst treu bleiben dürfen“ 

Was bedeutet das? Wie oft kommt es vor, dass ein Arbeitnehmer sich um des Jobs willen untreu werden muss. Oder ein Berater, ein Verkäufer, welche von seinem Arbeitgeber so unter Druck gesetzt werden und unbedingt etwas, egal mit welcher Methode, verkaufen müssen und und und ..

Es gibt viele Definierungen zu „sich selbst treu bleiben dürfen“

Im Grundsatz sind folgende Faktoren im Vordergrund:

  1. Ehrlichkeit zu sich selbst und zu Anderen
  2. sich nicht zu verstellen
  3. Selbst_Bewusst_Sein
  4. Intuition – auf die eigene, innere Stimme hören – keineswegs ausschließlich auf das Umfeld.

Wenn das Umfeld, der Beruf, zwingt, sich dauernd zu verstellen. Wenn man nicht authentisch sein darf, da der Vorgesetzte durch selbstbewusste Mitarbeiter sich bedroht fühlt. Wenn die innere Stimme vor lauter Lärm keine Aufmerksamkeit mehr erhält. Dann ist es ausgeschlossen, sich selbst treu zu bleiben.

Was kann dies für ein Unternehmen bedeuten?

Wenn Mitarbeiter nicht ehrlich sein können oder dürfen, dann werden JA-Sager gezüchtet und gepflegt.

Möchte ein Unternehmen erfolgreich am Markt sein und dies noch viele Jahren oder Jahrzehnten, dann mit kreativen, leidenschaftlichen, authentischen Mitarbeitern. Diese Mitarbeiter werden sich engagieren. Diese Mitarbeitern als Partner sehen und mit diesen Mitarbeitern auf Augenhöhe zusammenzuarbeiten, bedeutet, selbst als Mensch zu wachsen und weiterhin, ein innovatives Unternehmen für viele Jahrzehnten am Markt zu erhalten.

Weshalb soll sich Jemand in einem Umfeld engagieren, dass einen selbst gar nicht haben will. Sobald ein Mensch in seinem Ausdruck eingegrenzt wird, ist ein innerer Konflikt vorprogrammiert. Dieser Konflikt kann zur  Krankheit führen oder noch schlimmer, zur inneren Kündigung. Führungskräfte, welche authentische Mitarbeiter als Bedrohung wahrnehmen, sollten konfrontiert werden.

Eine klare ergebnisorientierte Aussprache hat zu erfolgen. Zum Beispiel sollte die Führungskraft bereit sein, sich weiterzuentwickeln oder einen Plan aufzuzeigen, inwieweit diese sich im Unternehmen anderweitig konstruktiv einbringen kann. Denn auf dem jetzigen Platz, in der jetzigen Funktion ist diese Führungskraft fehl am Platz. Kostet immens Geld und der Ball rollt ins Tor „Krise“ und nicht ins Tor „Erfolg – Umsatz“

Wie kann ich als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin mit einer Führungskraft umgehen, welche Angst hat. Mich als MitarbeiterIn klein hält und mir keineswegs Freiheiten und Entwicklungsmöglichkeiten zu spricht? 

Für beide Möglichkeiten stehe ich Dir als lebenserfahrener und ausgebildeter Präsenz-Coach zu meinem Lebensmotto
„Lebe authentisch und Du fühlst Dich innerlich frei!“ unter der Rufnummer +49 (0) 08323-9696603 telefonisch zur Verfügung. Rechtzeitig in Anspruch genommen, muss keine größere Krise, entstehen.

Authentisch handelnden Menschen lassen sich keineswegs von äußeren Einflüssen bestimmen. Sie können für jedes Unternehmen Wachstumspfeiler sein.

Michael Kernis und Brian Goldmann beschreiben vier Dimensionen der Authentizität

  • Die erste Dimension beinhaltet, dass man sich selbst, zum Beispiel seine Motive, Werte, Gefühle und Bedürfnisse kennt.
  • Die zweite Dimension beschreibt eine unvoreingenommene Verarbeitung von Informationen, die das eigene Selbst betreffen. Statt beispielsweise nur positive Informationen über sich anzunehmen würde eine authentische Person gegenüber positiven und negativen Informationen über die eigene Person offen sein.
  • Außerdem beinhaltet Authentizität, dass die Handlungen einer Person mit ihrem eigenen Selbst übereinstimmen und nicht von äußeren Einflüssen bestimmt werden. Ein Beispiel hierfür wäre eine Entscheidung für einen Beruf aus Überzeugung für die Ziele der Arbeit versus um soziale Anerkennung zu erlangen.
  • Schließlich beinhaltet die Definition auch einen offenen Austausch und das Zeigen des wahren Selbst in sozialen Beziehungen.

Ramona Kramp
Coaching.Seminare.Training
Präsenz-Coach

Telefon +49 (0) 8323 – 9696603
Einzel Sitzungen sind nach vorheriger Terminvereinbarung möglich!
Seminare und Training finden auf Mallorca im Allgäu und in Bayern statt

 

Kompetente Ausbildung zum Coach durch anerkannte AusbilderIn DCMV

Zertifizierung

Mein Abschluss und Zertifizierung erhielt ich am 30.April 2011: Umfang, Inhalte und Aufbau der Ausbildung erfolgten nach den Standards des Deutschen Coaching und Mediatorenverbandes e.V. (www.DCMV.de). PFEOS, das Kompetenz-Zentrum Gisela und Peter Krämer ist eine der besten Adressen im deutschsprachigen Raum. Durch die über 20jährige Erfahrung und Vernetzung der Bereiche Training, Coaching und Mediation profitierte ich enorm.

 

Besucher haben ebenso Authentizität Training “ Dein Durchbruch “ gelesen – klicke hierzu einfach auf den Link http://saraha-social-web.net/authentizitaet-training-coaching-dein-durchbruch/

Inneres Team – Das hätte mir mein Chef nicht antun dürfen

 

Beispiel-Situation: Du hast Dir eine Position im Beruf hart erarbeitet und jetzt nimmt Dir Dein Chef die interessanteste Aufgabe weg. Die Auslandskunden sollen zukünftig Deine Kollegin im anderen Team betreuen. Einfach, weil die Abteilungen neu strukturiert werden.

Du wurdest nicht gefragt und Deine spontane Reaktion ist, alles hinzuschmeißen. Aber – das geht natürlich nicht. Du fährst also völlig frustriert nach Hause und schwörst Dir, nie mehr für die Firma Beine und Arme auszureißen. In den kommenden Wochen gehst du völlig unmotiviert und mit Bauchweh zum Job.

Welche Möglichkeiten könnten Dir denn erweitert zur Verfügung stehen?

Du fühlst Dich gekränkt, mit Recht. Doch nun stellt sich die Frage: Möchtest Du weiterhin in Deinem seelischen Tief verharren oder wieder auftauchen? Im allgemeinen tendieren wir dazu, uns an frustrierenden Erlebnissen festzubeißen.

Menschen die die Gewohnheit und die Feinfühligkeit entwickelt haben, mit ihrem inneren Team zu arbeiten, können Niederlagen im Leben nach einer Weile in ihr gesamtes Leben einsortieren. Erhalten Einsichten, sehen die guten Seiten und gehen neue Wege.

Selbst wenn die Enttäuschung erst einmal keinen positiven Aspekt aufzeigt, so ziehen diese Menschen doch eine enorme Kraft daraus. Sie bringen sich mit ihrem inneren Team in die Mitte und zur Stabilisierung der Lebenssituation. Was bedeutet, dass die persönliche Reaktionen auf die Angelegenheit sich ebenso verändert sowie die Sichtweise. Schritt für Schritt. Am Ende steht ein Gewinn bereit „Auch diese Krise überstanden zu haben“.

Eine leichte Übung für Dich: Suche Dir einen schönen Platz, an dem Du ungestört bist. Nehme ein Blatt Papier und einen Stift. Denke nun ein paar Minuten an einen anderen Moment des Scheiterns in Deinen Leben. Was hatte so nicht geklappt, wie Du es wolltest? Schreibe Dir zu dieser Situation einige Stichworte auf. Dann reflektiere und hole dich hierbei ins Hier und Jetzt: Was ist im Anschluss an dieses Scheitern geschehen? Welche neue Möglichkeiten, Begegnungen, Perspektiven ergaben sich im Anschluss daran oder sogar durch das gescheiterte Vorhaben? Lass das Geschriebene auf Dich wirken. Wie verlief Deine innere Kommunikation? Ab wann hast Du die Führung zu Deinem Leben übernommen? Wie kam es, dass Du Dir eine neue Sichtweise oder eine neue Tür geöffnet hattest? Konntest Du Dein Inneres Team kennenlernen?

In meiner Position als Unternehmerin und Coach habe ich in den letzten Jahren sehr viele Gespräche mit Unternehmer, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen geführt. Das obengenannte Gespräch und auch in meiner Tätigkeit als Lebensmanagement-Coach war es das prägnanteste Beispiel von einigen Fällen.

Integrales iMarketing „Coaching – Positionierung – Imageaufbau“

Integrales iMarketing bedeutet für mich ganzheitlich für meine Kunden tätig zu sein. Es hat keine Vorteile, einen Imageaufbau zu starten, wenn die Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen nicht hinter der Vorgehensweise des Chefs, oder des Unternehmens stehen.

Eine eindeutige und klare Positionierung kann aus den oben genannten Gründen ebenso wenig geschehen. Wenn, dann nur kurzfristig als Trend. Eine dauerhafte Grundlage für das Unternehmen kann mit den zur Verfügung stehenden Marketingtools erst geschaffen werden, wenn die Menschen „die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen“ am gleichen Strang ziehen. Sich mit dem Unternehmen und seiner Innen- sowie Außenkommunikation identifizieren. Alle Schritten oder Entscheidungen ohne ein integrales Bewusstsein zu integrieren, bedeuten verbranntes Geld. Die Menschen – jeder Mitarbeiter und Mitarbeiterin welche mitdenkt, sich aktiv am Geschehen im Unternehmen beteiligt – stabilisiert den immateriellen Wert eines jeden Unternehmens.

Ihre

Ramona Kramp Authentizität- Impuls + Lösung CoachRamona Kramp, Telefon +49 (0) 89 – 550628-209
Authentizität Impuls + Lösung-Coach
Integrales Online-Marketing & Coach
Positionierung & Imageaufbau für Unternehmen und MitarbeiterInnen

eMail: austausch@saraha-social-web.net

„Jeder Mensch ist anders – Jeder Mensch ist ein Mensch und einzigartig“

Zitat „Der Sinn des Lebens besteht nicht darin, etwas zu wissen, sondern etwas zu tun“

Die meisten Menschen machen sich nicht klar, dass sie alles, was sie brauchen um in ihre Kraft zu kommen, bereits in sich tragen. Coaching ist schlicht und ergreifend dazu da, dieses Potential, diese Ressourcen nutzbar zu machen. Ob dies mit einem externen Coach geschieht oder ob Sie selbst das in die Hand nehmen, wichtig ist, dass Sie beginnen.

Deine Investition in Dich – Kosten: Nach persönlicher Absprache – mein Honorar sollte Deinen persönlichen Möglichkeiten entsprechen.

Telefon +49 (0) 89 – 550628-209

eMail: austausch@saraha-social-web.net

Erkenne Dich selbst – klicke auf den Link und erfahre mehr http://saraha-social-web.net/beruf-positionierung-coaching-buchen/erkenne-dich-selbst-wer-bin-ich/